Kindertagesgruppe

Die Wahl der geeigneten Betreuungseinrichtung für das Kind ist eine wichtige Entscheidung.

Nicht nur die Tatsache, dass man sich frühzeitig um einen kooperativen Betreuungsplatz kümmern muss, der die Situation der Familie ergänzt, sondern auch die Entscheidung, in welcher Einrichtung das Kind betreut und begleitet werden sollte, wirft viele Fragen auf.

Derzeit betreuen wir 0-3 Jährige in Kooperation mit dem Jugendamt Mannheim in anderen geeigneten Räumlichkeiten.

Die Kindern kommen in der Zeit von 7 – 17 Uhr und nach persönlicher Absprache. So kann es passieren, dass die Kinder auch über Nacht in unserer Einrichtung sind, wenn Mami und Papi im Schichtdienst arbeiten.

Wir sehen unseren Schwerpunkt in der ganzheitlichen Entwicklung der Allerkleinsten, indem sie Ruhezeiten nach ihren eigenen Bedürfnissen genießen. Dazu kommen Kunst, Musik, Bewegung, Sprachförderung und Gehirnhälften verbinden, sodass alle gleichermaßen eine einzigartige Basis für den Start ins Leben genießen.

Dies geschieht in regelmäßigem Austausch mit den Eltern, damit erreichen wir die stabile Zusammenarbeit die wir uns für die Kinder wünschen. Nur durch die Kontinuität in der Zusammenarbeit mit dem Kind, den Eltern und uns als Institution können alle Bedürfnisse bestmöglich aufgenommen und umgesetzt werden, zur besten ganzheitlichen Förderung des Kindes, zur Zufriedenheit der Eltern und zum Vertrauen aller Beteiligten.

Dabei ist uns wichtig:

ALLE Kinder sind herzlich willkommen, wenn die Eltern sich auf unser Konzept einlassen, mit uns im Miteinander arbeiten und ein gemeinsames Ziel verfolgen.

Fragen Sie nach unserem Konzept.

Fragen Sie nach unseren Zeiten.

Fragen Sie nach unseren Preisen.

Für jeden haben wir ganz sicher die geeignete Lösung.

Gerne vereinbaren wir einen Termin an einem Montag oder Freitag nach 17 Uhr.

    

Fotos all rights by Ulrike Schaller-Scholz-Koenen